Ulrich Oechsle, Prof. Dr. Dieter Lotz

Nürnberger Institut für
Existenzanalyse und Logotherapie

Unser Seminar-Archiv

Baumstumpf aus dem ein neuer Sproß wächst
8.-10. Juni 2005

Die Kunst heute sinnvoll zu leben

Tagung zum 10-jährigen Bestehen unserer Praxis für Logotherapie und Existenzanalyse und zum 100. Geburtstag von Viktor Frankl. mehr ...


11. Oktober - 22. November 2005 wöchentlich

Der Traum vom glücklichen Leben

Aus unserem alltäglichen Leben wissen wir, wie sehr die Menschen - auch wir selbst - nach Glück streben und uns nach einem gelingenden glücklichen und erfüllten Leben sehnen. (7 Abende). mehr ...


17.-20. November 2005

Leistung und Stille

Nicht wenige Menschen leben in ihrer Familie oder in ihrem beruflichen Alltag in einer großen Anspannung. mehr ...


21. Januar 2006

Vom sinnvollen Umgang miteinander

Überall wo Menschen zusammenkommen, herrscht nicht ohne ihr Zutun der erwünschte natürlich-harmonische Gleichklang. mehr ...


16.-19. Februar 2006

Selbst-Vertrauen wagen

Wie lebensnotwendig Selbstvertrauen ist, wird uns oft erst bewusst, wenn wir es vermissen. mehr ...


21.-24. März 2006

Von der Kraft zur Verwandlung

Wenn wir unsere Lebenskräfte nicht nutzen, kann unser Leben langweilig und farblos werden. mehr ...


13.-16. Juli 2006

Die eigene Berufung leben

In jedem Menschen ist ein unverwechselbarer Charakter angelegt: eine individuelle Mischung von Potenzialen, Eigenschaften, Talenten und Begabungen. mehr ...


17. Oktober 2006

Mit Sinn und Werten führen und wirtschaftlich erfolgreich sein

Viele Unternehmen beschäftigen sich aktuell mit Werten und ethischen Fragestellungen. Zu recht. Studien zeigen: Unternehmerischer Erfolg wird in Zukunft vorwiegend davon abhängen, inwieweit es gelingt einen Beitrag zur Humanisierung der Arbeitswelt zu leisten. mehr ...


19.-22. Oktober 2006

Leistung und Stille

Nicht wenige Menschen leben in ihrer Familie oder in ihrem beruflichen Alltag in einer großen Anspannung. mehr ...


23.-26. November 2006

Sich entscheiden können - entschieden leben

Immer wieder gibt es Lebenssituationen, die wir eigentlich ändern müssten, die uns zu einer Entscheidung herausfordern. mehr ...


16.Jan.-27.März 2007

Wenn die Seele durch den Körper spricht

Nicht alle Menschen bewahren sich die innere Freiheit so zu leben,wie es ihren Fähigkeiten und Sinnmöglichkeiten entspricht. Das hat spürbare Auswirkungen auf ihren Körper. mehr ...


15.-18. Februar 2007

Die eigene Berufung leben

In jedem Menschen ist ein unverwechselbarer Charakter angelegt: eine individuelle Mischung von Potenzialen, Eigenschaften, Talenten und Begabungen. mehr ...


6.-9. März 2007

Selbstbewusst leben

Wertimaginationen zum Thema: Selbstbewusst leben. In jedem Menschen steckt die Sehnsucht sein Leben selbstbewusst zu leben. Menschen, die ihr Leben selbstbewusst gestalten, sind innerlich freier. mehr ...


4.-7. Oktober 2007

Wertimaginationen zum Enneagramm

Das Enneagramm ist eine Typenlehre die uns hilft, uns selbst und andere Menschen besser kennen und verstehen zu lernen und vor allem unsere eigene Persönlichkeit weiterzubilden. mehr ...


22.-25. November 2007

Selbst-Vertrauen wagen

Wie lebensnotwendig Selbstvertrauen ist, wird uns oft erst bewusst, wenn wir es vermissen. mehr ...


15.Januar - 25.März 2008

Zeit für mich - Wer zu sich kommt, kommt zu seinen Möglichkeiten

Nicht wenige Menschen leben im Alltag in einer großen Anspannung. Der Grund dafür liegt vor allem darin, dass Sie nicht zu einer inneren Stille und Ruhe bzw. zu sich selbst finden. mehr ...


31. Januar - 3. Februar 2008

Werte und sinnvolle Ziele in der Lebensmitte

Nicht selten kommt es vor, dass in der Lebensmitte auf das, was für Menschen bisher richtig und sinnvoll war ein Schatten des Zweifels fällt. mehr ...


11.-14. März 2008

Wenn innere Bilder lebendig werden

In diesem Seminar geht es darum, die Bilder zu erkennen, die unser bisheriges Leben bestimmt haben, woher sie kommen, was sie bewirken und wohin sie uns führen. mehr ...


10.-13. April 2008

Lebendige Liebesbeziehung... Als Paar aneinander wachsen und reifen

Persönliche Reifung und Entwicklung wird im Erwachsenenleben durch keine andere Beziehung so herausgefordert wie durch eine Liebesbeziehung. mehr ...


20.-22. Juni 2008

Sinn und Werte als Schrittmacher des Seins

Referate, Seminare, Konzert, festlicher Abend. mehr ...


26.-28. September 2008

Einführung in die Praxis der Wertimagination

Dieses Seminar wendet sich an Personen, die die Praxis der Wertimagination kennenlernen wollen oder an der Fortbildung "Wertimagination "interessiert sind. mehr ...


16.-19. Oktober 2008

Lebendige Liebesbeziehung... Als Paar aneinander wachsen und reifen

Persönliche Reifung und Entwicklung wird im Erwachsenenleben durch keine andere Beziehung so herausgefordert wie durch eine Liebesbeziehung. mehr ...


27.-30. November 2008

Aus der Kraft der Zuversicht leben

Menschen, die aus der Kraft der Zuversicht leben sind mit sich selbst vertraut und trauen dem Leben. Sie entwickeln eine Lebenshaltung, die immer noch etwas mehr erwartet, als das, was bis jetzt zu sehen und zu spüren ist. mehr ...


31. Januar 2009

Sich entscheiden können - entschieden leben

Oft erscheint nichts schwieriger als eine klare, bewusste Entscheidung zu treffen. Wer sich aber nicht entscheiden kann, kommt nicht von der Stelle. Er schaut zu, wie das Leben an ihm vorüberzieht und andere für ihn Entscheidungen treffen. mehr ...


03. Februar - 14. April 2009

Es ist nicht immer leicht, Ich zu sein

Nicht wenigen Menschen fällt es schwer, sich selbst zu bejahen und gut mit sich selbst umzugehen. Wer daran etwas ändern möchte wird herausgefordert, sich mit den Quellen auseinandersetzen, aus denen die Selbstabwertung, und negativen Lebensgefühle hervorkommen. mehr ...


20.-22. Februar 2009

Wie die Liebe in Beziehungen reifen und auf Dauer lebendig bleiben kann

Dieses Seminar wendet sich an Paare, die für eine dauerhafte Lebendigkeit ihrer Beziehung neue Anregungen und Möglichkeiten suchen. mehr ...


5.-8. März 2009

Wie wir mit bestimmenden Gefühlen besser umgehen können

Die Frage, wie wir mehr als bisher mit den Werten und Gefühlskräften in Berührung kommen, die Sinn schaffen und wie wir die niederziehenden Gefühle - wie z.B. Ängste, Aggressionen, reduzieren und dadurch selbstbestimmter leben können, stehen im Mittelpunkt des Seminars. mehr ...


20.-22. März 2009

Sinn- und Werte-orientiertes Arbeiten und Führen in Unternehmen und Organisationen

Die wachsende Komplexität und die ständig neuen Herausforderungen vor denen Sie in ihrem Unternehmen oder Organisation stehen, führen zu immer schnelleren Anpassungen und Veränderungen und damit zu erhöhten Anforderungen an die Mitarbeiter. mehr ...


19.-21. Juni 2009

Die Logotherapie und Existenzanalyse Viktor Frankls kennenlernen

Einführung in die Theorie und Praxis der Existenzanalyse und Logotherapie und in den Ausbildungskurs Logotherapie I + II mehr ...


6.-8. November 2009

Was sind Wertimaginationen?

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination und in die Ausbildung Wertimagination mehr ...


12.-15. November 2009

Urvertrauen gewinnen! Was uns im Leben wirklich Halt gibt

In diesem Seminar steht die Frage im Mittelpunkt: Wie können wir mehr als bisher mit diesem inneren Halt in Berührung kommen? mehr ...


4.-6. Dezember 2009

Fortbildung für Kollegen mit Ausbildung Wertimagination

Theorie, Supervison und Selbsterfahrung für Fachkollegen mit Ausbildung in Wertimagination mehr ...


15.-17. Januar 2010

Was sind Wertimaginationen?

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination und in die Ausbildung Wertimagination mehr ...


05.-06. Februar 2010

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

Bachelorstudiengang Heilpädagogik Evangelische Fachhochschule Nürnberg mehr ...


12.-14. Februar 2010

Von der wiederbelebenden und sinnstiftenden Kraft innerer Bilder

Es gibt innere Bilder, aus denen Menschen Mut, Ausdauer und Zuversicht schöpfen und die Menschen dazu bringen, sich immer wieder zu öffnen, Neues zu entdecken und gemeinsam mit anderen nach sinnvollen Lösungen zu suchen. mehr ...


4.-7. März 2010

Keine Angst vor der Angst!

Wie wir Ängste, die uns am Leben hindern, überwinden können. mehr ...


9.-11. April 2010

Fortbildung für Kollegen mit Ausbildung Wertimagination

Theorie, Supervison und Selbsterfahrung für Fachkollegen mit Ausbildung in Wertimagination mehr ...


29. April-1. Mai 2010

Sinnorientierte Begleitung von Tumorpatienten im Spannungsfeld von Angst und Aggression, Hoffnung und Resignation

Kartause Ittingen, Schweiz: 13. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


25.-27. Juni 2010

Einführungsseminar für die Ausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie

mehr ...


30. Juni 2010

Coping - Bewältigung schwieriger Lebenssituationen

Bachelor of Science - Studiengang Pflegewissenschaften - FHS Hochschule für Angewandte Wissenschaften , St. Gallen, CH. mehr ...


2.-4. Juli 2010

Fortbildung für Kollegen mit Ausbildung Wertimagination

Theorie, Supervison und Selbsterfahrung für Fachkollegen mit Ausbildung in Wertimagination mehr ...


2. Oktober 2010

Mut zum Menschsein - Herausforderungen des Lebens sinnvoll meistern

Tagung zum 15-jährigen Bestehen der Praxis für Logotherapie und Existenzanalyse und der Eröffnung des Nürnberger Instituts für Existenzanalyse und Logotherapie. mehr ...


28.-31. Oktober 2010

Werte und sinnvolle Ziele in der Lebensmitte

Nicht selten kommt es vor, dass in der Lebensmitte auf das, was für Menschen bisher richtig und sinnvoll war ein Schatten des Zweifels fällt. Entscheidungen, die sie in ihrer ersten Lebenshälfte getroffen haben, kommen auf den Prüfstand. mehr ...


10.-12. Dezember 2010

Fortbildung für Kollegen mit Ausbildung Wertimagination

Theorie, Supervison und Selbsterfahrung für Fachkollegen mit Ausbildung in Wertimagination mehr ...


25. Januar-29. März 2011

Potenziale und Werte als Kraftquelle zur wertorientierten Persönlichkeitsbildung

Wenn von Persönlichkeitsbildung die Rede ist, dann geht es um existentielles Lernen, um die kostbare menschliche Fähigkeit sich zu wandeln, an den Herausforderungen des Lebens zu wachsen und zu reifen, sich immer noch Neues zu erschließen und anzueignen. mehr ...


28.-30. Januar 2011

Enneagramm und Wertimagination als Hilfen zur Persönlichkeitsentwicklung

Logotherapie und Existenzanalyse erlebbar und praxisnah gestalten - ein internationales Treffen für Logotherapeuten und interessierte Psychotherapeuten aus anderen psychotherapeutischen Richtungen mehr ...


11.-12. Februar 2012

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

Bachelorstudiengang Heilpädagogik Evangelische Hochschule Nürnberg mehr ...


17.-20. Februar 2011

Wege zum Wesentlichen - Wie wir von der Fremdbestimmung zur Selbstbestimmung kommen

mehr ...


11.-13. März 2011

Sinn- und leistungszentrierte Führung in Unternehmen und Organisationen

Einführung in die Ausbildung "sinn- und leistungszentrierte Unternehmensführung. mehr ...


21.-25. März 2011

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination I

(für Fachkollegen) mehr ...


28.-30. April 2011

Krise und Entwicklung - Wozu Krisen uns herausfordern und was wir aus Ihnen lernen können

Kartause Ittingen, Schweiz: 15. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


23.-27. Mai 2011

Einführung in das Enneagramm in Verbindung mit der Wertimagination II

(für Fachkollegen, Wertimaginationserfahrung erforderlich). Das Enneagramm ist eine Typenlehre die uns hilft, uns selbst und andere Menschen besser kennen und verstehen zu lernen und vor allem unsere eigene Persönlichkeit weiterzubilden. mehr ...


15.-17. Juli 2011

Einführungsseminar für die Ausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie

mehr ...


1.-5. August 2011

Enneagramm und Wertimagination in der Praxis III

(für Fachkollegen, Wertimaginationserfahrung erforderlich). Das Enneagramm ist eine Typenlehre die uns hilft, uns selbst und andere Menschen besser kennen und verstehen zu lernen und vor allem unsere eigene Persönlichkeit weiterzubilden. mehr ...


7.-8. Oktober 2011

Menschen zu Erfolgen führen

Sinn- und leistungszentrierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung. mehr ...


3. - 6. November 2011

Innere Bilder als Mutmacher und Helfer zur Persönlichkeitsbildung

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination am ISF - Institut für Sinnzentrierte Führung GmbH, Basel/Schweiz. mehr ...


17. November 2011

Vom Umgang mit belastenden Gefühlen in der Palliative Care

Palliativakademie Kantonspital St. Gallen. mehr ...


18. November 2011

Psychologie in der Palliative Care

Palliativakademie Kantonspital St. Gallen. mehr ...


01.-04. Dezember 2011

Von der Kraft zur Verwandlung

Individuelle Lebenskunst besteht darin, sich immer wieder dieser Wandlung zu unterziehen um seine eigenen Triebkräfte, seine seelischen, geistigen und intellektuellen Fähigkeiten sinnvoll und selbstbestimmt zu gebrauchen und für sinnvolles und gelingendes Leben einzusetzen. mehr ...


10.01.-06.03.2012

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt

Teil 1 der Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


31. Januar - 1. Februar 2012

Logotherapie als Beratungskompetenz für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil I

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


10.-11. Februar 2012

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

Bachelorstudiengang Heilpädagogik Evangelische Fachhochschule Nürnberg mehr ...


8.-11. März 2012

Wertimaginationen zum Thema: Selbstvertrauen entwickeln

Aus dem größeren Vertrauen in die eigene Person erwächst auch die Kraft, das Leben so zu gestalten, dass es den eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnissen mehr entspricht. mehr ...


13.-14. März 2012

Logotherapie als Beratungskompetenz für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil II

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


20.-21. April 2012

Menschen zu Erfolgen führen

Sinn- und leistungszentrierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung. mehr ...


24.04.-26.06.2012

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt

Teil 2 der Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


29. Juni - 1. Juli 2012

Einführungsseminar für die Ausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie I

mehr ...


5. Juli 2012

Psychologie in der Palliative Care am Beispiel der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl

MAS - Studiengang Pflegewissenschaften - FHS Hochschule für Angewandte Wissenschaften, St. Gallen, CH mehr ...


25.09. - 04.12.2012

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt

Teil 3 der Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


15. - 18. November 2012

Innere Bilder als Mutmacher und Helfer zur Persönlichkeitsbildung

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination. Im Institut für sinnzentrierte Führung in Basel / Schweiz. mehr ...


06. - 09. Dezember 2012

Die eigene Berufung leben

In jedem Menschen ist ein unverwechselbarer Charakter angelegt: eine individuelle Mischung von Potenzialen, Eigenschaften, Talenten und Begabungen. mehr ...


14. - 16. Dezember 2012

Fortbildung für Fachkollegen mit Ausbildung Logotherapie, Wertimagination und wertorientierter Persönlichkeitsbildung

Theorie, Supervison und Selbsterfahrung mehr ...


08.01. - 12.03.2013

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt

Teil 1 der Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


01. - 02. Februar 2013

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

Bachelorstudiengang Heilpädagogik Evangelische Fachhochschule Nürnberg mehr ...


28. Februar - 1. März 2013

Sinn, Wertschätzung und Vertrauen - das A und O dauerhaften Unternehmenserfolgs

Seminar der Akademie für sinn- und leistungszentierte Unternehmensführung: In Vortragssequenzen, Diskussionen mit andern Führungsverantwortlichen, Einzel- und Gruppenarbeiten haben Sie die Gelegenheit, Ihre Selbst- und Fremdführung in einer offenen, konstruktiven, anregenden Atmosphäre zu reflektieren und weiter zu entwickeln. mehr ...


21. - 24. März 2013

Wertimaginationen zum Thema: Begeisterung statt Leidensdruck

Wer sich auf sinnvolle Lebensmöglichkeiten ausrichtet und mit den eigenen Wert-Gefühlskräften in Fühlung ist, dem erwächst die Kraft, seine Potenziale zu entfalten, mehr ...


9. - 10. April 2013

Stärkung der eigenen Beratungskompetenz anhand des logotherapeutischen Ansatzes für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil I

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


18. - 20. April 2013

Palliativbetreuung von Tumorpatienten

Kartause Ittingen, Schweiz: 17. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


23.04. - 25.06.2013

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt

Teil 2 der Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


27. - 28. Juni 2013

Einführungsseminar in die Ausbildung Sinn- und leistungszentrierte Unternehmensführung

Seminar der Akademie für sinn- und leistungszentierte Unternehmensführung: Dieses Seminar richtet sich an Führungsverantwortliche der Mittleren und oberen Stufen privater und öffentlicher Unternehmen, strategisch orientierte HR-Verantwortliche sowie Unternehmens- und Personalentwickler und Dienstleister für Unternehmen. mehr ...


17. - 18. Juli 2013

Stärkung der eigenen Beratungskompetenz anhand des logotherapeutischen Ansatzes für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil II

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


24.09. - 03.12.2013

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil III

Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


23. - 25. September 2013

Einführungsseminar / Ausbildung Wertimagination

Einführungsseminar für die Ausbildung in Wertimagination einschl. Enneagramm - Theorie und Praxis der Wertimagination und des Enneagramms, Selbsterfahrung und Supervision mehr ...


7. - 19. November 2013

Innere Bilder als Mutmacher und Helfer zur Persönlichkeitsbildung: Einführung in die Wertimagination und das Enneagramm

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination. Im Institut für sinnzentrierte Führung in Basel / Schweiz mehr ...


14. Januar - 11. März 2014

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil I

Es gibt Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden, die wir stellen sollten mehr ...


31. Januar - 1. Februar 2014

Winterforum Wien - Wertimaginationen als Hilfe bei Paarproblemen

Ein internationales Treffen in Wien für Logotherapeuten und interessierte Psychotherapeuten aus anderen psychotherapeutischen Richtungen. mehr ...


5. - 7. März 2014

Leistung und Stille - Aus der Kraft der Tiefe leben

mehr ...


25. März - 1. Juli 2014

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil IV

Es gibt Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden, die wir stellen sollten mehr ...


28. März 2014

Mit Sinn und Werten führen und unternehmerische Zukunft gestalten

Ein Seminar beim Impulstag des Netzwerkes "Zukunft braucht Werte" Metropolregion Nürnberg / in der IHK Akademie Mittelfranken. mehr ...


10. - 13. April 2014

Wertimaginationen zum Thema: Aus dem Vertrauen leben

Wer sich traut vor sich selbst und dem, was ihn vom Leben abhält, nicht auszuweichen, kommt zu sich und wird mit sich und seiner inneren Welt vertraut. mehr ...


24. - 26. April 2013

Palliativbetreuung von Tumorpatienten

Kartause Ittingen, Schweiz: 18. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


5. Mai - 22. Juli 2014

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil II

Es gibt Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden, die wir stellen sollten mehr ...


15. - 16. Mai 2014

Einführungsseminar in die Ausbildung 'Sinn- und leistungszentrierte Unternehmensführung'

Sinn und Werte sind in der Unternehmens- und Wirtschaftswelt in aller Munde. Welche Bedeutung sie jedoch wirklich haben und wie Sie ihre Wirkung voll zur Geltung bringen, erfahren Sie in diesem Seminar. mehr ...


27. - 29. Juni 2014

Einführungsseminar für die Ausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie

mehr ...


9. - 10. Juli 2014

Stärkung der eigenen Selbstkompetenz und Führungskompetenz anhand des sinnzentrierten Ansatzes von Viktor Frankl - Teil I

für Führungspersonen in Unternehmen und Organisationen. mehr ...


15. - 16. Juli 2014

Stärkung der eigenen Beratungskompetenz anhand des logotherapeutischen Ansatzes für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil I

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


25. - 27. Juli 2014

Mit Know-How berufliche Existenz gründen

persönlicher Weg in die selbständige Beratung mehr ...


24. - 25. September 2014

Stärkung der eigenen Selbstkompetenz und Führungskompetenz anhand des sinnzentrierten Ansatzes von Viktor Frankl - Teil II

für Führungspersonen in Unternehmen und Organisationen. mehr ...


7. Oktober - 2. Dezember 2014

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil III

Es gibt Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden, die wir stellen sollten mehr ...


23. - 24. Oktober 2014

Stärkung der eigenen Beratungskompetenz anhand des logotherapeutischen Ansatzes für pädagogische und pflegerische Berufe - Teil II

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


30. - 31. Januar 2015

Winterforum Wien - "Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination"

internationales Treffen in Wien für Logotherapeuten und interessierte Psychotherapeuten aus anderen psychotherapeutischen Richtungen mehr ...


3. Februar - 21. April 2015

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben an uns stellt Teil VI

Es gibt Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden, die wir stellen sollten mehr ...


5. - 8. Februar 2015

Leistung - Stille - Resilienz

Mit Selbstbesinnung, Selbstbestimmung und innerer Stärke den Herausforderungen des Lebens gewachsen sein. mehr ...


11. Februar 2015

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


5. - 8. März 2015

Wege zur Gelassenheit - wie wir gelassener leben können

Wer innerlich gelassen ist, dessen Lebensgefühl ist nicht bestimmt von der Sorge um sich selbst mehr ...


30. April - 2. Mai 2015

Palliativbetreuung von Tumorpatienten

Kartause Ittingen, Schweiz: 19. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


19. - 21. Juni 2015

Einführungsseminar in die Ausbildung Wertimagination einschließlich des existenzanalytisch interpretierten Enneagramms

Einführungsseminar für die Ausbildung in Wertimagination. Theorie und Praxis der Wertimagination und des Enneagramms, Selbsterfahrung mehr ...


28. Juni 2015

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

in der Europäische Akademie für Logotherapie und Psychologie in Graz/Österreich mehr ...


14. - 15. Juli 2015

Sinn- und wertorientiertes Arbeiten im Spannungsfeld pädagogischer, pflegerischer und therapeutischer Aufgaben

DiaLog Internationale Akademie Neuendettelsau mehr ...


6. - 9. August 2015

Wie wir herausfinden können, was wir wirklich wollen

Vielen Menschen fällt es nicht ganz leicht, in den unterschiedlichen Lebenssituationen herauszufinden, was sie wollen und was sie jetzt aus ihrem Leben machen sollen. mehr ...


16. - 17. September 2015

Stärkung der eigenen Selbstkompetenz und Führungskompetenz anhand des sinnzentrierten Ansatzes von Viktor Frankl / Teil I

Wer sich selber führen kann, weiss auch andere Menschen zu führen und kann sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entfalten. mehr ...


30. September 2015

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


6. Oktober 2015 - 19. Januar 2016

Einführung in die Grundlagen der Logotherapie und Existenzanalyse und der Wertimagination

Studiengang Heilpädagogik Evangelische Hochschule Nürnberg. mehr ...


21. Oktober - 2. Dezember 2015

Der Mensch auf Suche nach Sinn

Viktor Frankls Sinn-Lehre gegen die Sinn-Leere - Zentrale Grundgedanken der Logotherapie - konkret, kompakt, anschaulich. mehr ...


30. Oktober - 1. November 2015

Wertimagination zum Thema "Von der wiederbelebenden und sinnstiftenden Kraft innerer Bilder"

Es gibt innere Bilder, aus denen Menschen Mut, Ausdauer und Zuversicht schöpfen und die Menschen dazu bringen, sich immer wieder zu öffnen, Neues zu entdecken und gemeinsam mit anderen nach sinnvollen Lösungen zu suchen. mehr ...


5. November 2015

Einführung in die Theorie und Praxis der Wertimagination

2. Bremer Viktor-Frankl-Symposium. mehr ...


13. - 14. November 2015

Stärkung der eigenen Selbstkompetenz und Führungskompetenz anhand des sinnzentrierten Ansatzes von Viktor Frankl / Teil II

Wer sich selber führen kann, weiss auch andere Menschen zu führen und kann sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entfalten. mehr ...


12. Januar - 15. März 2016

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben uns stellt

Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


29. - 30. Januar 2016

7. WINTERFORUM IN WIEN für Fachkollegen

Logotherapie und Existenzanalyse aus der Praxis für die Praxis ... mehr ...


24. Februar 2016

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


14. - 16. März 2016

3 tägiger Workshop für Führungskräfte

Wer sich selbst führen kann, weiß auch andere Menschen zu führen und kann sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entfalten. Edith-Stein-Haus / Weisendorf mehr ...


7. - 10. April 2016

Wertimaginationen zum Thema: Loslassen und neu Wahrnehmen

Nicht alles, was möglich ist, ist deshalb schon sinnvoll. Um den Sinn des Augenblicks erfassen zu können, ist die Verbindung zu sich selbst das Wichtigste. mehr ...


23. - 25. April 2016

Palliativbetreuung von Tumorpatienten

Kartause Ittingen, Schweiz: 20. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


23. - 24. Mai 2016

3 tägiger Workshop für Führungskräfte

Wer sich selbst führen kann, weiß auch andere Menschen zu führen und kann sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entfalten. Edith-Stein-Haus / Weisendorf mehr ...


1. - 3. Juli 2016

Einführungsseminar für die Ausbildung in Existenzanalyse und Logotherapie

mehr ...


23. - 25. September 2016

Kongress zum Thema: Leben wagen - Vom Risiko und Wagnis menschlicher Existenz

Caritas-Pirckheimer-Haus, Nürnberg. mehr ...


4. - 6. Oktober 2016

3 tägiger Workshop für Führungskräfte

Wer sich selbst führen kann, weiß auch andere Menschen zu führen und kann sie dabei unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entfalten. Edith-Stein-Haus / Weisendorf mehr ...


27. - 30. Oktober 2016

Leistung - Stille - Resilienz

Mit Selbstbesinnung, Selbstbestimmung und innerer Stärke den Herausforderungen des Lebens gewachsen sein. mehr ...


22. November - 13. Dezember 2016

Licht im Blick

4 Abende mit Wertimaginationen - um zu neuen Einsichten und neuen Erfahrungen zu kommen mehr ...


20. Dezember 2016 - 24. Januar 2017

Sinn- und wertorientiertes Arbeiten im Spannungsfeld pädagogischer und therapeutischer Aufgaben

Studiengang Heilpädagogik Evangelische Hochschule Nürnberg (geschlossene Veranstaltung). mehr ...


15. Februar 2017

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


23. - 26. Februar 2017

In jedem Menschen ist etwas Kostbares

Wertfühlen ist entscheidend für das Lebensgefühl eines Menschen mehr ...


5. - 6. März 2017

Sinn- und wertorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung

Die Qualität der Führung ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor. ... Kloster Banz. mehr ...


20. - 22. April 2017

Palliativbetreuung von Tumorpatienten

Kartause Ittingen, Schweiz: 21. Internationales Seminar zu der Palliativbetreuung von Tumorkranken mehr ...


22. April 2017

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


28. - 30. April 2017

Das eigene Leben wagen - Vom Risiko und Wagnis ich selbst zu sein

Ungeahnte Lebenskräfte können frei werden, wo ein Mensch es wagt, die innere Berechtigung in Anspruch zu nehmen, der zu sein, der er ist und der zu werden, der er sein kann. mehr ...


30. Juni - 2. Juli 2017

Von der Kraft innerer Bilder - Werte erleben durch Wertimagination - Innere Freiheit und Gelassenheit gewinnen

Schloss Schwanberg ... Tagung des Arbeitskreises Geistliche Übung in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. mehr ...


18. - 19. Juli 2017

Sinn- und wertorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung

Die Qualität der Führung ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor. mehr ...


28. - 30. Juli 2017

Das eigene Leben wagen - Vom Risiko und Wagnis ich selbst zu sein

Ungeahnte Lebenskräfte können frei werden, wo ein Mensch es wagt, die innere Berechtigung in Anspruch zu nehmen, der zu sein, der er ist und der zu werden, der er sein kann. mehr ...


8. - 10. September 2017

Wertimaginative Biografiearbeit und Sinnfindung

Irgendwann beschäftigt jeden Menschen die Frage: Warum bin ich geworden wie ich heute bin? mehr ...


20. September 2017

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


23. - 24. September 2017

Mit Kreativität aus der Krise

Kongress der DGLE mehr ...


26. September - 5. Dezember 2017

Fragen des Lebens. Fragen, die das Leben uns stellt

Seminarabende zu Fragen, die das Leben uns stellt und Fragen, die über unser Leben entscheiden. mehr ...


7. Oktober 2017

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


9. - 10. Oktober 2017

Sinn- und wertorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung

Die Qualität der Führung ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor. mehr ...


10. - 12. November 2017

Resilienz: Die menschliche Fähigkeit, wechselnde, stressreiche und belastende Situationen sinnvoll meistern zu können

Resilienz ist jene innere Stärke, die es uns Menschen ermöglicht, Rückschläge und schwierige belastende Situationen unter Rückgriff auf persönliche und sozial erlernte Ressourcen zu meistern. mehr ...


14. - 15. November 2017

Sinn- und wertorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung

Die Qualität der Führung ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor. mehr ...


28. November 2017

Supervision für Fachkolleginnen und Fachkollegen

mehr ...


12. - 14. Januar 2018

Wie wir gelassener und freier leben können

Wertimaginationen zum Thema. mehr ...


Aktuell