Ulrich Oechsle, Prof. Dr. Dieter Lotz

Nürnberger Institut für
Existenzanalyse und Logotherapie

Literatur

Baumstumpf aus dem ein neuer Sproß wächst

Servant Leadership

Hans H. Hinterhuber, Leonhard J. Schnorrenberg, Rüdiger Reinhardt, Anna Maria Pircher-Friedrich
Servant Leadership: Prinzipien dienender Unternehmensführung
ESV - Erich Schmid Verlag / 2006

Servant Leadership - Führen und Dienen - das klingt wie ein Widerspruch, weltfremd und ineffizient. Scheinbar! Denn dienende Führung, als eine Kultur des kreativen Altruismus, vereint Sinngebung mit Wirtschaftlichkeit auf pragmatische Art und Weise. Sie fördert das Engagement, "mitverantwortlich-in-der-Welt-zu-sein" zum Wohle des Ganzen. Große Führungspersönlichkeiten sind zuallererst Diener. Servant Leader sind bescheiden, Diener ihres Teams. Das ist auch ihre authentische Kraft, die andere, das Unternehmen und sie selbst dauerhaft besonders erfolgreich wirken lässt. In diesem Buch geben international namhafte Autoren ganz persönliche Einblicke in das Gedankengut der "Dienenden Führung". Sie erläutern, warum es sich lohnt, sich seiner eigenen Menschlichkeit zu stellen, sorgsame Beziehungen aufzubauen und zu pflegen. Erfolg gibt dann Zufriedenheit, wenn der Mensch Mittelpunkt des Handels ist und nicht Mittel. Punkt. Die Autoren behandeln im Einzelnen - Servant Leaderhip als Führungskultur - Wettbewerbsvorteile durch Servant Leadership - auf dem Weg zum Servant Leadership - Führen, Dienen und Sinn - Dienen als Grundgedanke der Führung - Einsichten und Denkanstöße.

Aktuell